Der Autor:  
Walter Franz Jonas, geboren 1949 in Essen, von Beruf Großhandelskaufmann, 
hat sehr intensiv und bewusst die sechziger Jahre in Deutschland und Frankreich erlebt.

Seine ersten  schriftstellerischen Erfahrungen  sammelte er in jungen  Jahren  
als Redakteur einer Schülerzeitung und  durch das Schreiben  eines Kriminalromans. 

Es sollten fast 40 Jahre vergehen, bis er sich quasi über Nacht, erneut  entschloss 
zu schreiben. 
Es war weder geplant noch vorgesehen.  Aber von heute auf morgen, entwickelte sich 
in seinem Kopf eine  Geschichte,  die er dann einfach schreiben wollte. 

Über 40 Jahre Lebenserfahrung mit Höhen und Tiefen sowie längere Auslandsaufenthalte 
in den USA und Frankreich fließen in seine Geschichte ein. 

Walter Franz Jonas lebt seit 1985 am Niederrhein und ist beruflich in der Medizintechnik tätig. 
Anfang der 1990 Jahre entwickelte er eine neue Behandlungsmöglichkeit
für Schlaganfallpatienten.
Die Neuro Care Therapie und führte diese Therapie 1994 in Deutschland ein.

Das Bardenberg Projekt, ist sein erster Roman.
Das Buch "Das Bardenberg Projekt" ist 2013 nochmals überarbeitet und an einigen
Stellen gekürzt worden. Es ist unter dem Titel "Hitlers Vermächtnis" als ebook bei 
epubli erschienen und kann als Taschenbuch bald bei uns bestellt werden.